Aufrufe
vor 3 Wochen

Kunst Auktion 28. - 30. November 2022, Germann Auktionshaus, Zürich

  • Text
  • Enrico castellani
  • Ed ruscha
  • Richard long
  • Georg baselitz
  • Oleg vassiliev
  • Maria lassnig
  • Donald baechler
  • Matias spescha
  • Hr giger
  • Marlene dumas
  • Miriam cahn
  • Heidi bucher
  • Michael biberstein
  • Keith haring
  • Brice marden
  • David hockney
  • Damien hirst
  • Alberto giacometti
  • Bridget riley
  • Kunst verkaufen
Kunst Katalog Moderne und Zeitgenössische Kunst, Auktion vom 28. - 30. November 2022, Germann Auktionshaus AG, Stockerstrasse 38, 8002 Zürich. Bedeutende Gemälde, Skulpturen, Aquarelle, Zeichnungen, Multiples, Fotografie, Internationale Druckgrafik, Portfolios und Kunstbücher.

Portfolios und

Portfolios und Kunstbücher (A - Z) Auktion: Mittwoch, 30. November 2022 18.00 Uhr Lot 601–638 Jedes Kunstwerk ist auf unserer Website abgebildet germannauktionen.ch All of the artworks can be viewed on our website germannauctions.com 601 Hans Arp 1886-1966 FR Portfolio. Elemente, 1950 10 Holzschnitte auf Doppelbogen. Je H 305 mm B 215 mm. Vorsatzblatt sowie ein Holzschnitt signiert: Arp. Im Impressum handschriftlich nummeriert: 100. Auflage (Normalausgabe): 200 Exemplare. 2. Stubendruck, Zürich 1950. In losen Bogen. In kartoniertem Umschlag, in Kartonschuber. Literatur: Arntz 283-292. (CHF 1’000.–/1’500.–) 602 Heinz Brand 1944 CH Mappe. Bern, 1969/1973 9 Farbserigrafien. Je H 799 mm B 950 mm. Alle Blätter: 1/9. Je unten mittig signiert und datiert: Brand, 69/73. In Kartonmappe. (CHF 400.–/600.–) 603 Michael Buthe 1944-1994 DE Konvolut: Katalogkassette; 3 Ausstellungskataloge; Buch; 12 Postkarten; 2 Heftpublikationen; 1 Zeitschrift Diverse Techniken und Formate. Katalogkassette: Köln 1973, Kölnischer Kunstverein. Le Dieux de Babylon. 19 Farboffsets, Ausstellungsheft, Faltarbeit (Farbserigrafie). Signierte Fotografie nicht beiliegend. In originaler, goldpapierkaschierter Kartonbox; Ausstellungskatalog: Gent 1984, Museum van Hedendaagse Kunst/München 1984, Villa Stuck; Ausstellungskatalog: Leverkusen 1977, Städtisches Museum Leverkusen, Schloss Morsbroich. Tarahumaras, Bilder, Zeichnungen und Bücher; Buch: Die wundersame Reise des Saladin Ben Ismael; Ausstellungskatalog: Kassel 1980, Kasseler Kunstverein. The Last Empire; 12 Postkarten in kartoniertem Umschlag, Edition Harlekin Art, Wiesbaden 1979; 2 Heftpublikationen: Freunde, art information 3, Düsseldorf 1972; Heft: Kunstnachrichten, Juli 1978. (9). (CHF 400.–/600.–)

604 Enrico Castellani 1930-2017 IT Portfolio. Quattro stampe in rilievo, 1976 4 Prägedrucke und eine Farbradierung auf festem Velin Papier. Diverse Formate. Alle 4 Prägedrucke: 26/50. Alle unten rechts signiert und datiert: Castellani, 76. Blätter in den versch. Formen rechteckig, dreieckig, sechseckig und rund. Dazu Blatt mit Textdruck. Im Impressum signiert, nummeriert und typografisch betitelt: Castellani, 26, Quattro stampe in rilievo. Drucker: Tipografia Moderna, Locarno. François Lafranca, Locarno. In Holzkassette. Provenienz: Schweizer Privatbesitz. (CHF 3’000.–/5’000.–) 605 Christo 1935-2020 BG Portfolio. Christo and Jeanne-Claude. 75 - Art Edition, 2010 Vorzugsausgabe bestehend aus Farbserigrafie, mit Pigment überarbeitet und Buch mit Fotografien, Zeichnungen und Projektplänen. Textbeiträge von Paul Goldberger, Fotografien von Wolfgang Volz, Kommentare von Jeanne-Claude und Jonathan Henery, 616 Seiten. Farbserigrafie: H 243 mm B 193 mm. Beides nummeriert: 26/100. Farbserigrafie oben links signiert und datiert: Christo, 1965-2010. Buch im Impressum signiert: Christo. Taschen GmbH, Köln 2010. Limitierte Auflage mit Original-Farbserigrafie: 100 Exemplare. (Gesamtauflage: 1000 Exemplare). Farbserigrafie in Mappe. Buch in Jute-Umschlag. Buch und Mappe in Schuber, überzogen mit Jute. (*CHF 1’500.–/2’000.–)

Kunstkataloge Sammlung

Kontakt

Stockerstrasse 38, 8002 Zürich, Schweiz
Tel +41 44 251 83 58
Fax +41 44 261 53 87
art@germannauktionen.ch

Mehr

Impressum
Auktionsbedingungen
Mitglied des Verbandes Schweizerischer
Auktionatoren von Kunst- und Kulturgut
Mitglied von Art Loss Register